Verlängertes Umtauschrecht bis 31. Januar 2022

XMAS DEAL

10% ab 39€ | 15% ab 49€ | 20% ab 59€

Automatischer Abzug an der Kasse

Pflegehinweise

10 Tipps, um deinen Schmuck schön zu halten

1. Kein Kontakt mit Wasser. Duschen und Schwimmen Sie nicht mit Ihrem Schmuck . Seifenreste,Chlor oder Salz können auf und in Ihrem Schmuck zurückbleiben und dadurch Verfärbungen verursachen.

2. Frei von Parfüm/Creme. Lassen Sie Ihren Schmuck nicht direkt mit Seife, Parfüm, Make-up, Bodylotion und Haarspray in Kontakt kommen.

3. Schwitzen. Nehmen Sie immer Ihren Schmuck ab, wenn Sie schwere Arbeit verrichten oder mit einem harten Training beginnen. Schweiss ist nicht gut für Ihren Schmuck.

4. Ziehen Sie Ihren Schmuck vor dem Schlafengehen aus. Schmuck verschleisst schneller, wenn sie ihn immer tragen und beim Schlafen kann er schneller kaputt gehen.

5. Gut aufbewahren. Am besten bewahren Sie Ihren Schmuck an einem dunkleren Platz auf, beispielsweise in einem Organzabeutel oder einer Schmuckdose.

6. Verkleinern Sie die Chance auf Knoten. Schliessen Sie Ketten, Armbänder und anderen Schmuck vor dem Aufbewahren. Das verkleinert die Chance, dass Knoten in Ihrem Schmuck entstehen.

7. Ziehen Sie Ihren Schmuck zum Schluss an. Am besten ziehen Sie Ihren Schmuck immer zum Schluss an. Sie wollen natürlich nicht irgendwo hängenbleiben während des Anziehens.

8. Vermeiden Sie Druck. Vermeiden Sie grossen Druck auf Armbänder aus Elastik. Ziehen Sie sie vorsichtig an ,damit das Elastik nicht zu sehr ausdehnt.

9. Vorsicht mit chemischen Produkten. Wenn Sie in Kontakt kommen mit chemischen Produkten, ziehen Sie Ihren Schmuch aus. Tragen Sie ihn nicht während des Saubermachend.

10. Aufpassen mit Sonne und Sonnenbank. Setzen Sie Ihren Schmuck nicht unnötig der Sonne oder Strahlen in der Sonnenbank aus. Dadurch kann Ihr Schmuck verfärben.

Schließen
Anmelden
Schließen
Warenkorb (0)

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.